Handwerkerstr. 6, D- 59597 Erwitte

Tel: +49 2943 9790-0 Fax: +49 2943 9790-90

Niederlassung Süd

Am Fuchsgraben 13 , D- 77880 Sasbach / Ortenau

Tel: +49 7841 68136-0 Fax: +49 7841 68136-25

Niederlassung Nord

Kniehebelpresse

Beschreibung

Druckluft Kniehebelpressen

atp1BTM' s patentierte Kniehebelpressen in schmaler Bauform erzeugen hohe Kräfte unter Einsatz von 6 bar Betriebsdruckluft. Kompakt und mit schneller Bewegung sind diese Modelle zwischen 10 und 400 kN Presskraft verfügbar. Die Modelle lassen sich für unterschiedliche Anwendungen verwenden. Es gibt Modelle mit und ohne Ausgleichhub, Tisch- und Standmodelle, um Säulenführungsgestelle oder Spezialmaschinen einzubauen. Diese Pressen zeichnen sich durch ein vollständig geschlossenes System aus, eine verdrehgesicherte Kolbenstange und die BTM- einzigartige schmale Bauform für den Einsatz auf engstem Raum.

Seit nunmehr über dreißig Jahren bietet BTM Corporation komplette
Konstruktion und Bau, um auf diesem Wege den Herausforderungen im Maschinenbau zu begegnen. Kontaktieren Sie eine unserer Niederlassungen, um sich unsere Pressen auf Ihre nächste Anwendung zuschneiden zu lassen.

 

 




atp_bar_tl
Tog-L-Loc® (Clinching)
atp_bar_pc
Lochen / Stanzen
atp_bar_rv
Nieten
atp_bar_st
Prägen
atp_bar_bd
Biegen

Die BTM Kniehebelpressen werden zum Clinchen, Lochen, Stanzen, Prägen, Biegen, Setzen von Stanzmuttern und bei anderen Anwendungen eingesetzt.


Die Kniehebelpressen eignen sich hervorragend zum Einsatz in Sondermaschinen. Sie sind äußerst robust gebaut und haben ihre Serientauglichkeit seit über 30 Jahren weltweit durch ihren Einsatz unter Beweis gestellt.


BTM ist in der Lage, die Kniehebelpressen vollständig ausgerüstet, getestet und einbaufertig entsprechend ihren Vorgaben zu liefern.

Wie es arbeitet

 

BTM' s patentierte Kniehebelpresse, schmale Bauform, verwendet einen einzigartigen, drehbaren, rechteckigen Kolben, der über ein Kniehebelgelenk die Kolbenstange nach unten drückt. Dieser Mechanismus erzeugt hohe Presskräfte unter Einsatz von 5.5 bar normaler Druckluft. Der Druck der Luft schiebt den Kolben in einem Bogen nach unten. Über ein Kniehebelgelenk wird die Kraft übersetzt und auf die Kolbenstange übertragen. tpworks1
Die Druckluft- betriebene Kniehebelpresse entwickelt ihre Kraft exponentiell. Die Kniehebelpresse arbeitet am Anfang des Hubes mit sehr hoher Stößelgeschwindigkeit und sehr geringer Kraft.
Erst mit fortschreitendem Weg beginnt die Kraft exponentiell anzusteigen bei gleichzeitiger Reduzierung der Stößelgeschwindigkeit.
Die Nennkraft der Kniehebelpresse wird vor Erreichen der Endlage erzielt. Nebenstehend lässt sich der typische Kraft- Wegverlauf einer Kniehebelpresse exemplarisch erkennen.
force_chart

Vorzüge

BTM' s Kniehebelpresse, schmale Bauform, ermöglicht ein enges Aneinanderreihen.

Diese einfache, robuste Presse besteht aus nur drei beweglichen Teilen.

Ein einzigartiger, rechteckiger Kolben drückt über ein Kniehebelgelenk eine verdrehgesicherte Kolbenstange.

Der schell arbeitende Mechanismus vermindert bei gleicher Kraft den Luftverbrauch erheblich.

BTM Kniehebelpressen sind aus leichtem Alu gefertigt, dessen Oberfläche auf C- 70 Rockwell gehärtet ist und exzellente Verschleißeigenschaften aufweist

atp1ton

Eine 10 kN Kniehebelpresse ist nur 38 mm breit und wiegt 6,8 kg. 

Presstypen

{mooblock=10- 400 kN Druckluft- betriebene Kniehebelpressen}

10 & 20 kN Kniehebelpresse

atp_ol_01 atp_ol_02 atp_ol_03 atp_ol_04 atp_ol_05
PB
(Stempel & Knopf)
PB
(Stempel & Knopf 153 mm Ausladung)
FM
(Frontanbindung)
H
(Kopf)
EU & REU
( Ausgleichs- &
Umkehr-Ausgleichshub)



50 & 100 kN Kniehebelpresse


atp_ol_06
atp_ol_07 atp_ol_08
H
(Kopf)
FM
(Frontanbindung)
EU & REU
(Ausgleichs- & Umkehr-Ausgleichshub)



200 & 400 kN Kniehebelpresse


atp_ol_09
atp_ol_10
H
(Kopf)
H
(Kopf)



10 & 20 kN Kniehebelpresse Einbau- und Tischmodell


atp_ol_11
atp_ol_12
T
(Einbaumodell)
B
(Einbaumodell)



50 & 100 kN Kniehebelpresse Einbau-, Tisch- und Bodenmodell


atp_ol_13
atp_ol_14 atp_ol_15
T
(Einbaumodell)
B
(Tischmodell)
F
(Bodenmodell)



200 & 400 kN Kniehebelpresse Einbau- und Bodenmodell


atp_ol_16
atp_ol_17
T
(Einbaumodell)
F
(Bodenmodell)



40 & 80 kN Langhub (bis 254 mm) Kniehebelpresse


atp_ol_19
atp_ol_18
H
(Kopf)
H
(Kopf)

{/mooblock}

{mooblock=Tisch- & Ständermodelle}

BTM Tisch- und Ständermodelle sind lieferbar in 20, 50, 100, 200 und 400 kN Ausführungen. Unsere Pressen zeichnen sich durch eine hohe Verfahrgeschwindigkeit des Stößels, hohe Presskraft am Ende des Hubes und geringen Druckluftverbrauch aus. Als Optionen für unsere Presse sind Werkzeugadapter, elektronische oder Druckluft- Steuerungen sowie Stößelsperren zur Verriegelung der Kolbenstange erhältlich.

Für mehr Informationen zum Einsatz unserer Kniehebelpressen siehe auch im Bereich Tog-L-Loc® Fügeverfahren.
benchandfloor
20 Tonnen Bodenmodell mit einem Säulenführungsgestell zum Clinchen eines Fahrzeugteils mit dem Tog-L-Loc® Clinchverfahren.

{/mooblock}

{mooblock=Kniehebelpresse mit Ausgleichshub}

BTM Pressen mit Ausgleichs- und Umkehrausgleichshub leisten zusätzliche Bewegung, um so das Be- und Entladen der Bauteile zu erleichtern. Diese Kniehebeleinheiten verwenden einen kleinen Luftzylinder und einen Linearschlitten, um an das Bauteil heran und vom Bauteil wegzufahren. Dies erleichtert es Ihnen, das Bauteil zu laden und zu entnehmen. Modelle mit Ausgleichshub kommen da zum Einsatz, wo der Stempel in Verbindung mit Niederhalter konventionell an der Kolbenstange befestigt ist. Modelle mit Umkehr- Ausgleichshub werden da eingesetzt, wo der enge Bauraum die Montage des Stempels mit Niederhalter am Amboss erfordert. p5eu

 

BTM Kniehebelpresse mit Ausgleichshub

eu1 Kniehebelpresse zum Be- und Entladen geöffnet
eu2 Kniehebelpresse führt Ausgleichhub aus.
Der Kiefer wird an das Bauteil herangefahren.
eu3 Der Stößel mit dem Stempel und Niederhalter wird vorgefahren.

BTM Kniehebelpresse mit Umkehr-Ausgleichshub

reu1 Kniehebelpresse zum Be- und Entladen geöffnet
reu2 Die Kniehebelpresse wird geschlossen. Beim Erreichen des Bauteils durch die Matrize beginnt der Umkehr-Ausgleichshub
reu3 Mit Beginn des Umkehr-Ausgleichshubs wird die gesamte Kniehebelpresse über die Stößelbewegung verschoben und der Stempel an das Bauteil herangeführt.

{/mooblock}

Anlagenbau

BTM Druckluft-betriebene Kniehebelpressen in patentierter schmaler Bauform sind für das enge Aneinanderreihen und für Automatisierungs- Anwendungen ideal geeignet. Die kompakte und schmale Bauform ermöglicht den Zugang zu engen Bauräumen, hierbei sind eine ganze Reihe von unterschiedlichen Anbindungsmöglichkeiten der Kniehebelpressen erhältlich. Die Anlagen haben einen geringen Platzbedarf und können dadurch flexibler hinsichtlich ihrer Anwendung sein. BTM Pressen mit Ausgleichshub leisten zusätzliche Bewegung, um so das Be- und Entladen der Teile zu erleichtern.

mb_01
Unterschiedliche Anwendungen mit 50kN Kniehebelpressen
BTM Kniehebelpressen können nach Standardkatalog bestellt werden, passend eingestellt auf Ihr Werkzeug. Oder vereinfachen Sie weiter Ihre Arbeit und bestellen Sie abgestimmt auf Ihre Vorgaben unsere vollständig mit Werkzeug ausgerüsteten BTM- Pressen. mb_02

Top

Copyright by BTM Europe.
All Rights Reserved.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd